Donnerstag, 3. Januar 2013

Das Eis ist gebrochen...

so heißt meine erste Kreation im neuen Jahr:
Aus 3 Minimilchkartons bestempelt mit Schneeflocken aus dem Set "Snow Swirled", Dekoeis, einem Metallrahmen, Spitze, einem Schlüssel uuuuuuuund meiner ganz neuen Blume habe ich dieses kleine Kunstwerk gebastelt. 
Na, habt Ihr schon erkannt, welche Blume das ist? 
Ist wohl nicht so bekannt. Ich habe jedenfalls noch keine in Natura gesehen, obwohl sie in unseren Breiten wächst. Im Februar soll sie blühen. Muss dann mal schauen, ob ich beim Spazierengehen vielleicht eine entdecke. In echt ist sie kleiner als meine papierene. Die Blüte hat nur etwa 2,5cm Durchmesser. Und sie ist sehr giftig. 
Jetzt wisst Ihr es bestimmt - Winterling ist der Name.

Und dieses Blumen-Kunstwerk bekommt mein Vater morgen zum Geburtstag. Ich schreibe deswegen Kunstwerk, weil es eine Aussage hat. Der Unterschied von Kunst und Design liegt darin: Design muss einen Zweck erfüllen (z.B. schön sein oder praktisch, passend zu etwas, dekorativ...) und Kunst muss eine Aussage haben. Und die Aussage hier soll sein: Das Eis ist gebrochen, der erste Frühblüher ist gewachsen. Hier geht es natürlich um die zwischenmenschliche Beziehung.

Morgen fahre ich allein mit dem Zug zu meinen Eltern, da mein Mann mit Erkältung im Bett liegt. Am Sonntagabend komme ich dann wieder. Und heute muss ich zeitig ins Bett, da es morgen früh zeitig losgeht.

Liebe Grüße
Annett

Kommentare:

  1. Moin Annett,
    ganz richtig, das war auch mein erster Gedanke. Was für ein Kunstwerk. Das hast du wieder traumhaft schön gebastelt. Ja, Winterlinge hatten wir auch in unserem Schrebergarten, den wir aus Zeitgründen, im letzten Frühjahr verkauft hatten. Darüber wird sich dein Vater sehr freuen. Ich wünsche deinem Vater alles Gute, vor allem Gesundheit und dir eine gute Reise und viel Spaß bei der Feier. Deinem Mann wünsche ich gute Besserung.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Anett- die Blüte ist toll- die Verpackung shcuat super aus- weiter so
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Annett,
    eine tolle Botschaft.... die Blüte hast Du wieder ganz zauberhaft kreiert.... und in Verbindung mit den Eisblumen... wunderschön...ein richtiges Kunstwerk.... ich hoffe Du hast eine gute Reise und die besten Genesungswünsche an Deinen Mann....
    LG-Antje

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...