Samstag, 20. Oktober 2012

Meine Neuzüchtung: Die Ananas-Orchidee

Jaja, so ist das, wenn mal man was Neues züchtet. da kommt doch was ganz anderes dabei raus, als man eigentlich gedacht hat. Und so ist dieser Tage die Ananas-Orchidee entstanden:
Ich habe mehrere Tage im Internet Bilder von Orchideen angeschaut und irgendwie wollte mir keine so richtig gefallen. Da habe ich eben beschlossen, selbst eine zu kreieren. Ich wollte eine gestreifte Orchideenblüte. Die Streifen habe ich mir von Cymbidium Tracyanum abgeschaut und die grünen Blätter auch. 
Die Blüten haben die gleiche Form wie die, die ich am Dienstag zum Teamtreffen gemacht hatte. 29 Blüten habe ich gewerkelt und eine halbe Packung Farbkarton in Olivgrün zu Blättern verarbeitet. 
5 Tage habe ich daran gearbeitet und es hat total viel Spaß gemacht.
Die Blüten habe ich an Oleanderzweige geklebt, die ich vorher mit Schwämmchen und Farbe vom Stempelkissen in Olivgrün eingefärbt habe.
Für die Blüten habe ich Papier in Granit verwendet, die Linien mit Stampin' Write Marker in Morgenrot gezogen, in der Mitte der Blütenblätter in Morgenrot schattiert und an den Rändern in Mango und Apfelgrün. 
Danach habe ich alle Blütenblätter mit Sternenschimmer (Wasserzeichen Glanztinte) überzogen. 
Die Schneckenhäuser habe ich auch mit Schwämmchen und Farbe vom Stempelkissen in Olivgrün gefärbt. Unter den Schneckenhäusern befindet sich ein Turm aus Steckschaum. 
Meine Ananas-Orchidee steht bei uns im Treppenhaus am Aufgang zum meinem Kreativstudio. 

Übrigens habe ich dann doch noch eine Orchidee gefunden, die mir gefällt. Ich arbeite gerade noch daran. Sie bekommt dann den Platz gleich rechts neben der Ananas-Orchidee. 

So jetzt bin ich total gespannt auf Eure Kommentare.

Liebe Grüße
Annett

Kommentare:

  1. BOAH! Annett, deine Ananas-Orchidee sieht ja täuschend echt aus! Ein Traum von einer Orchidee!
    Die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt! Kompliment!

    Wünsche dir ein schönes Wochenende
    und LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. OMG was für ein TRAUMWERK !!!

    Begeisterte Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annett,
    das ist ja der absolute Wahnsinn...wow.wow.wow.... auf welche Ideen Du immer so kommst und die Umsetzung ist megastark.... ich weiß garnicht was ich sagen soll...
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annett !

    Auch die Einzelheiten der Blüten und der gesammten Blume an sich machen das Gesamtpacket spitzenmäßig :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...