Samstag, 8. September 2012

Immer mehr Blumen

Diese beiden Bücher wollte ich mir eigentlich letzten Montag kaufen. Am Sonntag hat mir Tanja geschrieben, dass sie zwei Floristikbücher hat, die sie mir gerne schicken würde. Am Donnerstag waren die Bücher dann schon da und ich freue mich riesig, dass ich die Bücher jetzt eine Zeit lang nutzen darf und nicht kaufen muss. Vielen lieben Dank Tanja. Du hast mir damit eine große Freude gemacht.
Und dieses hübsche Kärtchen habe ich auch noch dazu bekommen. Habt Ihr schon mal auf Tanjas Blog geschaut. Sie hat einen richtig schönen Stil, der mir sehr gut gefällt. Und was die Floristik angeht, haben wir ja doch ähnliche Interessen.
Ich steige jetzt auch immer tiefer in das floristische Thema ein. Heute habe ich meine erste Dahlie gebastelt:
Sie besteht aus 80 Blütenblättern. Lukas war heute wieder bei uns und hat mir die Blütenblätter gestanzt. Stanzen mag ich nicht so gern. Da bin ich immer froh, wenn ich jemanden finde, den ich dafür anstellen kann. 
Während ich dann an der Dahlie gearbeitet habe, hat er für sich dieses blütenartige Gebilde konstruiert. Wir sind uns da nicht klar geworden, was es sein soll. Aber im Glas mit Steinen, Draht, künstlichem Sedum und einem künstlichen grünen Blatt sieht es sehr dekorativ aus.
Gestern habe ich diese Schokoladenkosmeen gewerkelt, denen noch das Blüteninnere fehlt. Das wollte ich dann anbringen, wenn ich weiß, was ich damit mache.
Das ist überhaupt noch das größere Problem. Was mache ich mit den Blüten? Was dekoriere ich dazu? Ist gar nicht so leicht, sich das alles im Kopf vorzustellen.
Wenn Ihr also Ideen habt, welche Blümchen oder Gräser zu der Dahlie bzw. den Schokoladenkosmeen passt, dann scheibt mir doch. Ich freue mich immer über Eure Kommentare und genauso auch über Eure Ideen.
Vielen Dank für Eure Kommentare in der letzten Woche. Diese Blumensachen sind so aufwendig, dass ich nicht mehr jeden Tag posten kann. Außerdem haben wir mit Basteln mit Botschaft ganz schön viel zu tun, was mir auch unglaublich Spaß macht.
Liebe Grüße
Annett

Kommentare:

  1. Hallo Annett,
    wo soll ich anfangen? Erst einmal hast Du tolle Post bekommen - das Kärtchen ist wunderschön.... dann finde ich Deine Dahlie traumhaft.... wow.... und die besteht aus 80 Blütenblätter... Wahnsinn.... boah... kaum zu glauben wieviel Arbeit in einer Blüte steckt, aber die lohnt sich immer wieder.... tolle Arbeit.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  2. die Blume ist ja der Hammer! alle beide eigentlich- und viel Spass mit den Büchern
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Annett,

    ich bin begeistert von Deiner Dahlie und den Cosmeen, sowohl die Farben als auch die Arbeit sind bewunderns- und sehenswert !!
    Das sind wahre Hingucker und Prachtstücke geworden !!

    Die Karte gefällt mir auch ausgezeichnet, denn ich mag den schlichten Stil sehr gerne !!

    Herzliche Sonntagsgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Annett, die Dahlie ist die mal wieder super gelungen! Die sieht wirklich sooo was von echt aus. Toll. LG Ute

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anett,

    also in Sachen Blumen kenne ich mich nicht wirklich aus, ich weiß nur das deine Dahlie dr helle Wahnsinn ist, echt toll ein wahres Kunstwerk und die anderen Blümchen sehen auch wundervoll aus, da hast du einfach ein Händchen für.
    Das Blümchen im Glas finde ich nicht schlecht, es ist eben ein Hingucker.

    Lieben Gruß Fatma

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Annett,

    Die Dahlie sieht so echt aus, die kann man mit nach Fraureuth stellen zu der Dahlienschau wahnsinn

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...