Freitag, 28. September 2012

Alles nur Papier

Nach wochenlangen Überlegungen bin ich heute endlich zum Ergebnis gekommen mit meinen gärtnerischen Bemühungen. Und da gab es ganz schön viel zu überlegen. Die Schokoladencosmeen waren ja gleich fertig, aber was passt dann noch dazu, um die Lücken zu füllen. Da musste ich mich dann schon von einer Floristin beraten lassen. Vielen Dank, liebe Claudia, für Deine tollen Tipps.
Und ich habe fleißig aus Papier gewerkelt, was Claudia mir geraten hat: Gräser, Herbstlaub, Moos und Schleierkraut. Für die Stiele habe ich Blumendraht verwendet.
 Hier mal eine Schokoladencosmea aus der Nähe. 
Dieses Bild habe ich aufgenommen, bevor ich die letzte Cosmea hineingesteckt habe, damit Ihr noch besser sehen könnt, wie ich das Gesteck von innen her aufgebaut habe.


Das Gesteck befindet sich in einem Korb, den ich aus Papier in Senfgelb geflochten habe. 

Über Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Post habe ich mich so riesig gefreut. Es ist einfach immer wieder schön, so viele tolle Zeilen auf dem eigenen Blog lesen zu dürfen. Ich danke Euch ganz herzlich dafür. Ich freue mich auch ganz doll über meine neuen Leser. Schön, dass Ihr da seid. 

Ganz herzlich begrüßen möchte ich hier mein neues Teammitglied Kirsten Habecker in Pohlheim. Sie hat keinen Blog. Wenn Ihr aber dort in der Nähe wohnt, Euch für Stampin' Up! Produkte interessiert und vielleicht auch gerne einmal an einem Workshop teilnehmen möchtet, gebe ich Euch gern ihre Kontaktdaten. Schreibt mir dazu einfach eine Email.

Kirsten bekommt natürlich auch das Stanzenpaket im Wert von 120,30 EUR und die Rosenanleitung geschenkt.
Und wenn Du noch bis 30.09. bei mir einsteigst, bekommst Du auch das Stanzenpaket und die Rosenanleitung geschenkt. 

Jetzt bin ich wieder ganz gespannt auf Eure Kommentare. 

Liebe Grüße
Annett

Kommentare:

  1. Guten Abend eure Hoheit:-)
    Ich hab mir deinen Strauß nun gaaanz genau angeschaut, sowas krieg ich nie im Leben hin...unglaublich! Und alles aus Papier?? Das geflochtene Körbchen passt dazu perfekt, mal wieder "Hut ab".
    Komm gut ins Wochenende und liebe Grüße,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Wooooow, kann ich da nur sagen !!

    Das ist wieder ein Meisterwerk geworden, Du bist eine wahre Künstlerin Deines Faches.

    Ich kann Dir nur herzlichst gratulieren, es ist wieder alles mehr als nur perfekt !!

    Herzliche Wochenendgrüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. ooh das ist ein Prachtstück von einem Strauß, sieht herrlich aus
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annett,

    dieser Strauß ist der WAHNSINN
    Kaum zu glauben das alles aus Papiert ist *staun
    Ich bn ja schon von deinen Blumenwerken begeistert,
    aber diesr strauß TOPT es mal wieder.

    Wünsche dir ein schönes Wochenende

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Annett,
    wenn Du es nicht dabei schreiben würdest, würde kein Mensch vermuten, dass Deine tollen Blüten, Blätter und Gräser aus Papier sind... das ist der absolute Wahnsinn... das liegt Dir wirklich im Blut und auch das passende Körbchen dazu... grandios... ich wüßte garnicht wie ich so einen Korb flechten könnte - ganz zu schweigen von der Idee mit den Blumen.... ganz großes Kompliment und Hut ab!!!! Das hast Du mehr als klasse gemacht.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Annett,
    Dein Blumenkorb ist sensationell! Er sieht so klasse aus, ich bin ganz begeistert. Ein Meisterwerk!
    GLG
    Anne

    AntwortenLöschen
  7. Moin Annett,
    boah, neee, das ist ja unglaublich , was ich hier sehe. Aus Papier gemacht hast du das alles???*staun* Du bist wirklich eine grandiose Bastlerin, liebe Annett. Das ist ja schon Kunst, was du hier zeigst. Das ist ganz großes Kino. Hut ab!!! Ich bin absolut begeistert.
    Ich wünsche dir einen wunderschönen Sonntag.

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Annett,

    W-O-W!!!!!!!!!!Alles aus PAPIER? das ist ja der helle Wahnsinn! Die sehen aus wie echt. Einfach nur wunderschön.
    Ich wünsch dir einen guten Start in die neue Woche.
    liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anett,

    ich bestaune immer wieder deine tollen Blumen, die sind so genial, kann man sich manchmal gar nicht vorstellen ds es wirklich alles nur Papier ist.Ich sag ja ds ist dein Element und Talent.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...