Mittwoch, 30. Juli 2014

Für den Heimwerker unter den Männern

Die Fußball-Weltmeisterschaft ist vorbei. Meine Fußball-Karten sind alle geschrieben. jetzt brauche ich wieder Karten für Männer. Diesmal habe ich mich für das Thema Heimwerken entschieden und einen Entwurf gemacht, der ein bisschen an einen Baumarkt erinnert:
Verwendete Papiere: Anthrazitgrau, Senfgelb, Mandarinorange, Vanille Pur und das karierte Designerpapier "Halloween en vogue", dass es vor zwei Jahren im Herbst/Winter-Minikatalog gab. Es schaut aus, wie das Muster eines Arbeitshemdes. Und so habe ich auch gleich ein Hemd daraus gemacht.
Damit mir die zwei Blatt Designerpapier ja auch für 12 Karten reichen, habe ich den Kragen und die Tasche herausgeschnitten und mit Papier in Mandarinorange unterlegt. Bei karierten Hemden ist es eh wichtig, dass die Brusttasche genau ins Muster passt. Der Kragen darf natürlich nicht ins Muster passen. Deshalb habe ich die Kragenteile von jeweils zwei Hemden miteinander getauscht.
Der Kragen ist einfach ein Rechteck, dass ich diagonal geteilt habe. Nähte und Knopflöcher habe ich mit dem Stampin' Write Marker in Anthrazitgrau gemalt. Der Bleistift ist aus dem Set "Einfach Spitze" und der Zollstock ist der Rollenstempel "Measuring Stick". Beides habe ich in in Anthrazitgrau gestempelt und den Bleistift in Senfgelb koloriert. 
Die Knöpfe sind ganz normale Herrenhemdenknöpfe aus meiner umfangreichen Sammlung. Den Wimpel an der Brusttasche habe ich mit einem Stempel aus dem Set "Nature's Pace in Anthrazitgrau bestempelt. 
Den Maulschlüssel habe ich mit folgenden Stanzen gewerkelt: Wortfenster, 3/4"-Kreis, 1"-Kreis und Boho-Blüten. Schrift aus dem Set "Einfach Spitze" gestempelt in Senfgelb.

Ich hoffe nun, dass die Männer, die demnächst auf meiner Geburtstagsliste stehen, zu Hause ein bisschen Heimwerken und sich über so eine Karte freuen. 

Liebe Grüße
Annett

Kommentare:

  1. Super! Ein tolles Werk ist dir gelungen.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Annett,
    eine ganz tolle Karte - die macht bestimmt großen Eindruck - gefällt mir.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich gute Arbeit!
    Ist ein gutes Ergebnis, was sich echt sehen lassen kann ;)
    Für mich auch sehr inspirierend!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...