Donnerstag, 20. Februar 2014

Mit dem Girlanden-Set: Von Herzen

... habe ich diese Geburtstags-Girlande für unsere Mitarbeiterin Marina gebastelt:
Und mal wieder mit Beleuchtung. Und ich sehe gerade, dass ich beim Fotografieren vergessen habe, dass Licht anzuschalten. grrr...
Die Lampions habe ich mit Kreisen aus der Kreiskollektion aus dem Designerpapier "Süße Sorbets" ausgestanzt. In jeden Lampion habe ich ein Lämpchen der LED-Lichterkette geklebt. Ich habe hier eine Lichterkette mit 10 Lämpchen im Abstand von 15 cm verwendet.
Die Wimpel aus dem Girlanden-Set habe ich an die Lichterkette angenäht. Die Lampions habe ich dabei auch gleich mit angenäht und erst danach die Lämpchen mit Heißkleber in die Lampions geklebt. Die Filzkugeln habe ich in einem zweiten Arbeitsgang extra angeheftet.

Auf diesem Bild: 
1. Fähnchen dekoriert mit Stempelset und Framelits "Hearts a Flutter"
2. Fähnchen "Cheers to You" und Framelits "Auf Film"
Stempelsets: "Bildlich gesprochen" und "Eine Tasse Freundschaft"
Stempelsets: "Hearts a Flutter", "Petite Petals" und "Klein, aber fein". 
Auf dem Foto das ist unsere liebe Marina, aufgenommen letztes Jahr beim Volksfest.
Stempelsets: "For the Love of Chocolate", "Süße Grüße" und "Von Herzen".
Stempelset: "Bubble Queen" und Framelits "Auf Film"

Verwendete Farben: Aquamarin, Calypso, Jade, Mango, Schokobraun und Farngrün. 

Für die Batterie der Lichterkette habe ich eine Tasche aus festem Karton gemacht und Aufhänger zum An-die-Wand-hängen. 

Ich hoffe, Marina gefällt diese Girlande. Ich kann sie ihr ja leider nicht persönlich überreichen, da wir im Urlaub sind. 

Liebe Grüße
Annett

Kommentare:

  1. Moin Annett,
    wow, bei euch möchte man gerne Mitarbeiter sein. Du bastelst immer so wunderbare Geschenke und man sieht, dass du alles mit ganz viel Liebe bastelst. Die Girlande ist so fantastisch. Ein ganz wunderbares Geschenk, das der Mitarbeiterin sicher sehr gefällt.
    Ich wünsche dir und deinem Mann noch eine schöne Zeit.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine wahnsinnig aufwendige Arbeit und ich kann mich Heidi nur anschließen - bei euch möchte man wirklich gerne Mitarbeiter sein - so toll und liebevoll gebastelt und es gibt total viel zu entdecken - klasse.
    LG-Antje

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...