Donnerstag, 11. Juli 2013

Für meine Gastgeberinnen

Ich hatte mehrere dieser Körbchen vor einem Jahr gebastelt, aber nichts drauf dekoriert. Und so standen sie in der Kiste bis vor einigen Tagen. Bis ich mich dann endlich mal entscheiden konnte, was ich drauf tue.
Diese Blume habe ich mit der mittelgroßen Blüte der Stanzform Blumenreigen für Big Shot aus Filterpapier von Stampin' Up! gestanzt. Dazu habe ich ein Blatt Filterpapier längs zur Hälfte zusammengelegt , dann quer zur Hälfte zusammengelegt und dann nochmal zusammengelegt, so dass ein Quadrat entsteht. Durch die Big Shot gekurbelt und schon hatte ich meine Blütenblätter. Dann einfach versetzt übereinander gelegt, in der Mitte gelocht und mit einer Klammer zusammengehalten. Dann die einzelnen Lagen nach oben gezogen und zusammengedrückt. Fertig ist die Blüte. Ich habe es in einem Video gesehen. Wie das aber meistens so ist, habe ich vergessen, wo ich es gesehen habe. Deshalb habe ich es Euch hier kurz beschrieben. 
Für das Etikett habe ich das neue Gastgeberset "Sommermorgen" verwendet. Farben: Zartrosa, Espresso, Flüsterweiß.

Die Körbchen sind für meine Gastgeberinnen und Einzelbesteller ab 200 EUR. (Nur solange Vorrat reicht.) Ich fülle sie mit Schleifenband, Knöpfen ... Wenn die Körbchen weg sind, werde ich wieder eine andere schöne Verpackung basteln. Lasst Euch überraschen. 
Alles zum Thema Bestellen findet Ihr hier auf meinem Blog (klick).

Liebe Grüße
Annett

Kommentare:

  1. Hallöchen liebe Annett,
    was für schöne Körbchen - wow - da werden sich die Empfängerinnen garantiert total freuen.
    Lg-Antje

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deine lieben Kommentare auf meinem Blog!

    Das Körbchen ist wirklich wunderschön gestaltet! Sieht sehr stilvoll aus.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...