Dienstag, 9. Juli 2013

Besuch zum Mittagessen

Letzten Donnerstag hatten wir überraschend (einen Tag vorher angekündigt) Besuch zum Mittagessen bekommen von der Cousine meines Mannes und ihrem Mann. Mein Mann hat sie das erste und einzige Mal gesehen, als er 3 Jahre alt war. Das war also ein großes Wiedersehen nach 60 Jahren. 

Und ich hier in meinem Renovierungschaos habe schnell vorher noch diese Serviettentaschen für die Tischdeko gewerkelt. Ich habe erst eine Stunde vorher angefangen mit Basteln und Tischdecken und bin rechtzeitig fertig geworden. So kann man einfach und schnell schöne Deko basteln. Unser Besuch hat sich gefreut und ich habe ihnen alle 4 Taschen mitgegeben. Dann können sie sie wieder verwenden.

Für die Tasche habe ich einfach ein A4 Blatt längs halbiert und bei 12 cm gefalzt. Die Seiten habe ich mit doppelseitigem Klebeband aufeinander geklebt. 
Diesen wunderschönen Blumenstrauß mit Rosen und Hortensien haben wir von unserem Besuch geschenkt bekommen. Ich habe mich richtig gefreut darüber. Und mein Mann hat ganz fantastisch gekocht. Das war ein richtig schönes Treffen.

An dieser Stelle möchte ich die vielen neuen Leser auf meinem Blog begrüßen. Ich freue mich, dass Ihr hierher gefunden habt. 

Liebe Grüße
Annett

1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Annett,
    die Bestecktaschen sehen super aus - eine ganz tolle Idee....
    LG-Antje

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...