Mittwoch, 11. Juli 2012

Anleitungen für Hibiskusblüten und Schatulle

Die sogenannte Hawaiblume, die man auch in der Karibik überall sieht, hat ein ganz besonderes sommerlich frisches Flair. Damit kannst Du tolle maritime Dekorationen erstellen und den Sommerurlaub direkt in Dein Wohnzimmer holen.
Die gebastelte Blüte lässt sich sehr schön auf Holz und Steinen dekorieren. Maritime Dekoartikel harmonieren gut dazu.
Da echte Hibiskusblüten essbar sind, lassen sich mit den gebastelten wundervolle Geschenkverpackungen erstellen, in denen man dann die echten verschenken kann.
 
Diese Anleitung ist nicht mehr erhältlich, da die Stanzen dafür aus dem Katalog genommen wurden.

Kommentare:

  1. Liebe Annett!
    Die Hibiskusblüten sind so schön und auch die Schatulle gefällt mir super gut. Da kommt der Sommer ins Haus, auch wenn es draußen mal regnet. Ich freu mich schon aufs Nachbasteln beim Workshop nächste Woche.
    Liebe Grüße
    Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. *Hach*stöhn*...
    Dass du aber auch soo weit weg wohnst, Annett.
    Ich wäre sofort bei deinem nächsten WS dabei...
    Beim nächsten Besuch in der Pfalz werde ich wohl mal einen Abstecher machen.
    Dieses Prachtexemplar von Schatulle mit den außergewöhnlich schönen Hawai-/Hibiscusblüten könnte ich mir jeden Tag ansehen. So so schön.
    Ich wünsch dir einen schönen Freitag und ein ganz tolles Wochenende
    Liebe Grüsse Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Annett,
    was???? Die Schatulle hast Du selber gemacht - unfassbar - die sieht edel und rustikal zugleich aus - gefällt mir megagut... über die Anleitung würde ich mich sehr freuen - hier meine Addy: aenneken@ah-kreativ.de
    Vielen lieben Dank!
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Annett,
    der Workshop gestern bei dir war wie immer wieder sehr schön. Ich bin mit meinen Ergebnis mehr als zufrieden.

    Mein Sohn hat erst gedacht, die Schatulle sei aus Holz. Mit den Scharnieren und dem Schloss schaut sie aber auch wirklich sehr schön aus und die Technik für die Oberflächengestaltung ist gar nicht schwer, tolle Optik!! Das war bestimmt nicht die letzte Schachtel, die ich gemacht habe:)
    Viele liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Gestern Abend war ich beim Workshop dabei und habe die Schatulle mit den Hibiskus selbermit gebastelt! Ist nicht schwer! Danke Annett,Du hast alles super vorbereitet! Es hat richtig Spaß gemacht! :-) Dazu hast Du die individuelle Kreativität gefördert, so dass am Ende 8 ganz verschidene Schatullen mit einzigartigen Hibiskusblüten entstanden! Freue mich auf die Anleitung! Danke Annett und mach weiter so! :-)
    Deine Freundin Margrit

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Annett,

    der Workshop mit unseren Boxen war einmalig. Sie sehen wirlich wie echte Holzschatullen aus. Es hat riesigen Spaß gemacht. Sie passt einmalig in meine Wohnung. Freue mich schon auf die Anleitung, werde bestimmt noch welche nachbasteln.

    Bis bald
    Claudia

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...