Sonntag, 29. Juli 2012

Abschied und Urlaub

Urlaub vom 30.07. bis 12.08. 
In dieser Zeit kein Versand von Anleitungen!

Mein Mann und ich verschwinden morgen in den Urlaub. Gott sei Dank. Ich brauche endlich mal Pause vom Basteln. Danach geht's dann in neuer Frische weiter. Bitte habt Verständnis, dass ich im Urlaub keine Kommentare schreibe. Ich hoffe, Ihr bleibt mir trotzdem treu und wir lesen uns in zwei Wochen wieder. 


Abschied von Fred und Margrit Gilgen

Heute fand der Abschiedsgottesdienst von meiner Freundin Margrit und ihrem Mann statt. Er ist Pastor der FeG (Freie evangelische Gemeinde) und tritt in 4 Wochen seine neue Stelle in Zwickau an.  Es war ein ganz fantastischer Gottesdienst, bei dem auch Vertreter der evangelischen und der katholischen Kirche ein Grußwort gesprochen haben. Mein Mann hat im Chor mitgesungen. Und ich hatte ein Abschiedsgeschenk gebastelt, dass wir ihnen dort überreicht haben. Wir sind das Team vom Stadtgebet und das Team von Basteln mit Botschaft.
Das Thema, das ich für das Abschiedsgeschenk ausgesucht habe, ist: "Ihr seid das Salz der Erde." 
Den Deckel der Schachtel habe ich mit verschiedenen Salzbrocken gestaltet.
Innen befinden sich in kleinen Weckgläsern verschiedene Salze der Erde z.B. blaues Salz aus Persien und grünes Salz aus Hawaii usw., außerdem ein Stempel. Das ist der Logostempel von Basteln mit Botschaft. Damit kann Margrit in Zwickau Basteln mit Botschaft fortsetzen.
Für die Karte habe ich die Salzbrocken arrangiert und mein Mann hat ein so geniales Foto davon gemacht. Das könnte man für Postkarten verwenden.
Und geschrieben haben wir auch noch was Liebes zum Abschied, denn wir werden Margrit und Fred hier sehr vermissen. 
Aber das nächste Mal sehen wir uns sicher wieder am 26.08. um 14:00 Uhr zum Einführungsgottesdienst in Zwickau. Und dafür haben wir von Basteln mit Botschaft ganz viele kleine hübsche Geschenkli gebastelt, die dort an die Gottesdienstbesucher verteitl werden. Wer also in der Nähe wohnt: FeG Zwickau, Äußere Schneeberger Str. 4+6, 08056 Zwickau. Kommt doch einfach vorbei. 


Jetzt wünsche ich Euch alles Gute, Gottes reichen Segen und eine schöne Zeit bis in zwei Wochen.
Liebe Grüße
Annett

Kommentare:

  1. Hallo liebe Annett,
    ich wünsche Dir und Deinem Mann einen traumhaft schönen Urlaub und gute Erholung... ich freue mich, wenn ich wieder von Dir etwas sehe und lese.... aber die Pause ist Dir von Herzen gegönnt.
    Dein Geschenk zum Abschied hast Du wunderbar gestaltet und man merkt richtig, wieviel Gedanken Du Dir gemacht hast - wunderschön.
    Lg-Antje

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Annett !
    Ich habe das Abschiedsgeschenk live gesehen und in Farbe . Genial !!!!!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...